DAS HÄSSLICHE ENTLEIN
DAS HÄSSLICHE ENTLEIN

DAS HÄSSLICHE ENTLEIN

 von Gerda Seebacher & Lena Mentschel nach dem Märchen
von Hans Christian Andersen

PREMIERE

(COVID-19-bedingt)

auf Herbst 2022 verschoben!
–•–

Noch ein Jahr ohne MKT-Musical?

Ja, wir sind darüber auch nicht froh!

Um die Wartezeit zu verkürzen,

legen wir euch unsere bisherigen Musicals auf DVD oder  als Hörspiel auf CD ans Herz.

Erhältlich → hier in unserem Shop ← .

–•–

Nach unserem ersten Gastspiel im Next Liberty (1997),

bringen wir 2022
„das hässliche Entlein“,
in einer Neubearbeitung wieder auf die Bühne!

–•–

„Ich weiß zwar, dass ich hässlich bin,
aber was es bedeutet, weiß ich nicht …“

Köpfchen in die Höh’! Das kleine Entlein hat es nicht leicht: Wegen seines ungewöhnlichen Aussehens („Zu groß! Zu plump! Einfach hässlich!“) wird es von allen immer nur gehänselt und schließlich sogar aus der Bauernhof-Gemeinschaft verstoßen – also zieht es allein los, um (s)einen Platz in der Welt oder zumindest ein paar Tiere zu finden, die ihm etwas freundlicher gesinnt sind. Doch egal ob Kröte, Schaf oder Katze – niemand möchte den vermeintlichen Unglücksvogel bei sich aufnehmen. Nun, fast niemand: Dem listigen Marder scheint Aussehen offenbar nicht so wichtig zu sein, er bietet seinem gefiederten Gast sogar die Freundschaft an, wenn auch zu ganz ungewöhnlichen Bedingungen. Aber das Entlein ist so froh darüber, jemanden gefunden zu haben, der es so mag, wie es ist, dass es sich auf den Handel einlässt – um letzt(ent)lich doch noch eine ganz „schöne“ Überraschung zu erleben …

„Vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan“ ist längst als ‚geflügeltes (!) Wort’ in den Sprachgebrauch eingegangen, erzählt Hans Christian Andersens berühmte Märchenparabel doch von zeitlosen, äußerst aktuellen und allgemeingültigen Themen, vom Fremdsein und Ausgestoßenwerden, aber auch von innerer Schönheit, Charakterstärke und Mut. Fast 25 Jahre nach der Uraufführung nimmt sich das beliebte Mariagrüner Kindertheater wieder dieses großartigen Musicalstoffs an und bringt ihn in farbenfrohem (Federn-)Kleid, mit neuer Musik und gewohnt unterhaltsam als beflügelndes Theatererlebnis für die ganze Familie auf die Bühne.



Produktions-Team

Das Ensemble

  • Lukas Murg

    Das hässliche Entlein

  • Frederik Hoffmann

    Fladrian McSnitch, der Marder, Hanno der Hahn II

  • Max Böhm

    Ali Ben Beini, der Storch

  • Rosi Paar

    Entelheid Bürzel & Legaja, das Huhn

  • Viola Prager

    Entenküken & Gans & Schwan

  • Lisa Groier

    Entenküken & Maus II

  • Nora Groier

    Entenküken & Maus

  • Hannah Spitaler

    die spanische Ente & Blume II

  • Felix Seebacher

    Kröte & Schwan, das hässliche Entlein II

  • Jan Bernasch

    Hanno, der Hahn & Rabe II

  • Camilla Aigmüller

    Huhnigunde, die Henne & Blume, Schnatterente II & Schaf II

  • Lilly Bernasch

    kleine Henne & Gans, Schwan II

  • Finn Seebacher

    kleiner Hahn & Gans

  • Julia Laube

    die taube Taube Traude

  • Luise Chichocki

    kleine Taube & Gans

  • Lena Achtschin

    Vincenza, die Ziege & Blume

  • Johanna Ruess

    Gans & Blume

  • Anna Groier

    Gans & Schwan

  • Helena Daum

    alte Schnatterente

  • Flora Aigmüller

    alte Schnatterente & Katze II

  • Laura Höll

    alte Schnatterente & Lockelei, das Schaf & Blume

  • Valentina Steiner

    Catch, die Katze & Blume, Schnatterente II

  • Timon Traun

    Rabow Sibirsk, der Rabe & Hahn II

  • Rio Tornquist

    Schwan & Kröte II

Aktuelle Vorstellungen